Samstag, 20. Dezember 2014

Wir verlosen 20 unserer Manga-Titel

Ihr braucht noch Lesestoff für die langen Winterabende? Zum Abschluss unserer „Morgen, Kinder”-Aktion verschenken wir heute ein üppig zusammengeschnürtes Paket, das alle unsere Manga-Anthologien umfasst, also
-- die vier Shojo-Bände von „Blütenträume”
-- alle sechs, also auch die schon länger vergriffenen Bände unserer Erotik-Anthologie „Hungry Hearts”
-- die ersten beiden Bände von „Kappa Maki”
-- die superbe Horror-Anthologie „200 g Hack”
-- die sieben Bände „Paper Theatre” mit den hoffnungsfrohsten Nachwuchstalenten, die die Mangaszene vor ein paar Jahren aufzuweisen hatte und die teilweise heute für die großen Verlage arbeiten
Das heißt, insgesamt 20 Bücher mit über 3600 Seiten Lesestoff! Wer schon immer mal sehen wollte, zu welcher tollen Qualität deutsche Mangaka fähig sind, ist herzlich eingeladen, mitzumachen.
Mit dabei sind die begabtesten deutschen Manga-Zeichnerinnen, um nur die bekanntesten zu nennen: Vicky Danko, Anna Hollmann, Kamineo, Ines Korth, Annelie Kretzschmar, Nana Yaa Kyere, Anne Pätzke, Lisa Rau, Melanie Schober, Sandra Schwarz, Fahr Sindram, The Royal Walchs, Olivia Vieweg, Asja Wiegand und Natalie Wormsbecher. Und, und, und ... sorry an alle, die hier nicht aufgeführt sind!
Alles, was Ihr tun müsst, um das Buchpaket zu gewinnen, ist, diesen Beitrag bei Facebook zu teilen. Die Verlosung findet dann wieder gleich morgen früh statt.

Freitag, 19. Dezember 2014

Wir verlosen 7 x Panik Elektro

Heute gibt es bei uns jede Menge Lesespaß zu gewinnen, mehr als 1600 Comicseiten, nämlich alle sieben Bände von „Panik Elektro”, dem bunt gemixten Querschnitt durch die deutsche Zeichnerszene, der von 2003 bis 2010 bei uns erschienen ist, herausgegeben von Wittek, Beetlebum und Ulf Salzmann.
Mit dabei sind, um nur ein paar zu nennen, die Zeichner Beetlebum, Sarah Burrini, Eckart Breitschuh, Calle Claus, Tobi Dahmen, Katja Klengel, Flix, James Kochalka, Isabel Kreitz, Levin Kurio, Mawil, Andreas Michalke, Stan Sakai, Ulf Salzmann, Spong, Wittek und viele, viele andere mehr.
Alles, was Ihr tun müsst, um das Buchpaket zu gewinnen, ist, diesen Beitrag bei Facebook zu teilen. Die Verlosung findet dann wieder gleich morgen früh statt.
Link zu den Büchern

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Wir verlosen 4 x Olivia Vieweg

Heute verlosen wir ein schönes Buchpaket von Olivia Vieweg mit den Titeln „Endzeit”, „Hingeschlunzt” und zwei „Dicke-Katze”-Cartoonbüchern. Auf Wunsch wird Olivia Euch auch noch eins der Bücher signieren.
Alles, was Ihr tun müsst, um das Buchpaket zu gewinnen, ist, diesen Beitrag bei Facebook zu teilen. Die Verlosung findet dann wieder gleich morgen früh statt.

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Wir verlosen 4 x Ulf Salzmann

Ulf Salzmann ist einer unserer geschätzten Hausautoren und veröffentlicht seit Jahren in unserem kleinen Verlag. Er ist vor allem bekannt durch seinen Blog „Flausen” (www.flausen.net), war 2010 für den „Sondermann”-Preis der Frankfurter Buchmesse nominiert und ist Mitglied des KSK (Kurt-Schalker-Komitee).
Ulfs Strips faszinieren durch absurd-komische, oft auch poetische Momente, in seinem neuesten Buch „Pillen, Rusz & Ratten” schlägt er aber neue, wesentlich ernstere Töne an und erzählt Geschichten aus seiner Kindheit.
Neben diesem, das er für Euch auch signiert hat, gehören zum Buchpaket auch die beiden „Angst”-Bücher und die „Weimarer Flausen”, kleine Geschichten aus Weimar, wo Ulf mit Frau und Kindern lebt.

Alles, was Ihr tun müsst, um das Buchpaket zu gewinnen, ist, diesen Beitrag bei Facebook zu teilen. Die Verlosung findet dann wieder gleich morgen früh statt.

Dienstag, 16. Dezember 2014

Wir verlosen 3 x Sami06

Sami06 ist die Autorin und Zeichnerin von „Lieben$wert”, dem brillant gezeichneten Hochspannungsthriller um eine junge Frau, die nach einer durchzechten Nacht an einem unbekannten Ort erwacht. Bisher sind zwei Bände bei uns erschienen, der dritte kommt im Januar heraus. Zusätzlich bekommt Ihr noch eine Signierkarte von Sami, die sie zur Connichi 2014 hatte drucken lassen.
Alles, was Ihr tun müsst, um dieses Paket zu gewinnen, ist, diesen Beitrag bei Facebook zu teilen. Die Verlosung findet dann wieder gleich morgen früh statt.

Montag, 15. Dezember 2014

Wir verlosen 5 x Toni Greis

Heute verschenken wir alle vier Ausgaben von „Luna”, dem Science Fiction-Comic von Toni Greis, der 2007 dafür mit dem ICOM-Independent-Preis in der Kategorie „Herausragendes Artwork” ausgezeichnet wurde. Dazu gibt es eine Signierkarte von Toni, die wir für den Comic-Salon Erlangen hatten drucken lassen, signiert natürlich.
Alles, was Ihr tun müsst, um das Paket zu gewinnen, ist, diesen Beitrag bei Facebook zu teilen. Die Verlosung findet dann wieder gleich morgen früh statt.

Sonntag, 14. Dezember 2014

Neu bei uns im Shop: Signierkarte von Toni Greis

Zum Internationalen Comic-Salon Erlangen 2014 ließen wir als Give-away Signierkarten von Toni Greis drucken. Ein paar davon sind nun wieder aufgetaucht und können bei uns im Freibeutershop erstanden werden.
Vierfarbdruck auf doppelt gestrichenem 250 g/m² LuxoCard Gloss-Papier, Format Din A5, limitiert auf 250 Stück.

Wir verlosen Kamineos Artbook

Heute verlosen wir das Artbook „Of Wolves and Men”, mit erotischen Farbzeichnungen und einer bisher unveröffentlichten Kurz­geschichte von Kamineo. Darin zeigt uns die Künstlerin ihre Welt um die Wölfe aus ihren Erfolgstiteln „Alpha²” und „Beware of the Dog”. Das Buch beeindruckt neben der hochwertigen Aufmachung (Goldprägung!) durch Kamineos detailversessene, filigrane Zeichenkunst.
Alles, was Ihr tun müsst, um das Buchpaket zu gewinnen, ist, diesen Beitrag bei Facebook zu teilen. Die Verlosung findet dann wieder gleich morgen früh statt.

Samstag, 13. Dezember 2014

Wir verlosen 4 x Usagi Yojimbo

„Usagi Yojimbo”, das Epos um den Hasensamurai von Meistererzähler Stan Sakai, ist eine der langlebigsten amerikanischen Comicserien und wurde vielfach ausgezeichnet. Heute könnt Ihr die ersten vier Bände mit rund 350 Seiten dieses spannenden Leseabenteuers gewinnen.
Alles, was Ihr tun müsst, um das Buchpaket zu gewinnen, ist, diesen Beitrag bei Facebook zu kommentieren. Die Verlosung findet dann wieder gleich morgen früh statt.

Freitag, 12. Dezember 2014

Wir verlosen 3 x Turm Offline

Unsere Reihe „Turm Offline” stellt interessante Webcomics als schön aufgemachte kleine Hardcoverbände vor.
Der erste Band der Reihe war „Angst” von Ulf Salzmann, bestens bekannt durch seine Online-Strips „Flausen”.
Katja Klengel veröffentlicht bereits seit 2006 bei Schwarzer Turm und man kennt sie vor allem durch ihren Blog-Comic „Blattonisch”, dessen beste Strips bei uns als Buch erschienen sind.
Der dritte Band, den wir heute verschenken, stammt von Sondermann-Preisträgerin Asja Wiegand.
Alles, was Ihr tun müsst, um das Buchpaket zu gewinnen, ist, diesen Beitrag bei Facebook zu teilen. Die Verlosung findet dann gleich morgen früh statt.

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

Als kleines Dankeschön für unsere Leser, Mitarbeiter, Freunde und andere uns wohlgesinnte Menschen schnüren wir dieses Jahr ein paar hübsche Buchpakete für Euch zusammen und verschicken sie im Lauf der nächsten Woche, so dass Ihr sie Euch selbst unter den Tannenbaum legen könnt oder sie auch weiterverschenken könnt. Von morgen ab könnt Ihr an den nächsten sechs Tagen auf Facebook mit wenig Aufwand spannenden Lesestoff ergattern.

„Alraune”-Gesamtausgabe Band 1 wieder lieferbar

Das allererste „Alraune”-Panel von Toni Greis ... damit begann 2000 die Geschichte einer der erfolgreichsten deutschen Comicserien, die von uns unter anderem auch nach Spanien, Frankreich, Holland und in die USA verkauft werden konnte.
2012 erschien der erste Band unserer farbigen Gesamtausgabe, der relativ schnell vergriffen war. Nun haben wir den Band nachdrucken lassen, und er ist gerade auf dem Weg in die Comicshops. In den nächsten Tagen wird er auch bei  uns im Freibeutershop wieder lieferbar sein.
Band 1 enthält die im Original schwarzweißen Hefte 1 bis 4 in der neuen Farbversion von Toni Greis. Band 2 (mit den Heften 5 bis 8) ist natürlich nach wie vor auch lieferbar.

Donnerstag, 25. September 2014

Signierkarten von Sami06

Nachdem Kamineos Signierkarte, die wir kürzlich im Shop angeboten hatten, soviel Zuspruch gefunden hat, konnten wir Sami06 auf der Connichi überreden, uns ein paar ihrer begehrten Signierkarten zu überlassen.
Für alle also, die keine Gelegenheit hatten, zur Connichi zu kommen, können die Karten nun in unserem Shop bestellt werden.
Die Karten sind limitiert auf rare 50 Stück, im Format Din A5 bzw. 20 x 28,5 cm und natürlich signiert. Es sind nur wenige Exemplare vorrätig, also zugreifen!

Mittwoch, 24. September 2014

Interview mit Kami auf animey.info

Ich möchte mich heute kurz dafür entschuldigen, dass sich die Auslieferung von Kamis „Get Your Man“ aus unvorhersehbaren organisatorischen Gründen leider um ein paar Tage verzögert hat. Nun ist der Band aber bei uns im Freibeutershop bestellbar. In den nächsten Tagen sollte er dann auch im Comichandel und
Auf animey.info wartet außerdem ein langes Interview mit Kami auf Euch, in dem sie über ihr Erstlingswerk spricht und unter anderem verrät, was an der Beziehung Mensch-Roboter am schwersten zu zeichnen war.

Sonntag, 21. September 2014

Ankündigung: 12-Stunden-Comic-Tag in der Kreativ-Etage Weimar

In etwa zwei Wochen, am 4. Oktober, ist es wieder soweit, der Internationale 24-Stunden-Comic-Tag ruft weltweit Comiczeichner auf, sich an diesem Event zu beteiligen.
Nach den schönen Veranstaltungen der vergangenen Jahre wird auch 2014 wieder ein Comic-Tag in der Kreativ-Etage Weimar stattfinden, allerdings die etwas nervenschonendere Version als 12-Stunden-Marathon.
Die Regeln sind einfach und schnell erklärt:
- Jeder Teilnehmer zeichnet einen Comic.
- Jeder Comic muss innerhalb von 12 Stunden gezeichnet werden, das heißt von 12 bis 24 Uhr.
- Es darf pausiert werden, allerdings zählt die Zeit weiter.
- Außer dem Bereitlegen von Arbeitsmaterialien und einem Grund-Koffein-Level darf nichts vorbereitet werden.
- Jeder Comic muss (mindestens) 12 Seiten oder 50 Panels umfassen.
- Die Seiten werden chronologisch und nacheinander gezeichnet, jede Seite wird sofort nach Fertigstellung zum Lesen für Schaulustige und Teilnehmer aufgehängt.

Zugelassen sind diesmal nur geladene Gäste, aber der Workshop-Raum der Kreativ-Etage steht allen Neugierigen, die einmal live dabei sein wollen, wenn Comics entstehen, natürlich wieder offen.

Dienstag, 16. September 2014

Unsere Fotos von der Connichi 2014

Wir sind von der Connichi zurück und noch völlig geflasht von diesem knallbunten Riesenspektakel und den vielen neuen Talenten, die man im Manga-Markt entdecken konnte.
Danke an alle, die unseren Stand besucht haben! Auf unseren Schnappschüssen sind unter anderem zu sehen unsere Spitzenzeichnerinnen Kamineo, Sami06, Olivia Vieweg und erstmals Kami! Danke Euch allen für Eure Hilfe und eine tolle Con!

Donnerstag, 11. September 2014

Frisch eingetroffen: „Get Your Man” von Kami

Gestern kam die Lieferung von Kamis „Get Your Man” bei uns an. Sind wunderbar geworden, die neuen Schmuckstücke. Vollfarbige deutsche Manga gibt's nicht so viele, oder?
Die Bücher sind morgen an unserem Stand auf der Connichi erhältlich, anschließend werden sie dann – erfahrungsgemäß nach ca. ein bis zwei Wochen – auch über unseren Freibeutershop, die meisten Comichändler, in jeder Buchhandlung (ISBN 3-934167-72-1), viele Online-Händler und auch Amazon zu bekommen sein.

„Get your Man” von Kami

Hier der offizielle Infotext zu unserer Neuerscheinung „Get Your Man”, die morgen auf der Connichi erhältlich sein wird:
Get Your Man, Band 1
von Kami
Wer glaubt, in Sachen Boys Love schon alles gesehen zu haben, kann sich auf die neue schräge Turm-Reihe „Get Your Man” von Newcomerin Kami freuen (nicht zu verwechseln mit Kamineo, ebenfalls bei Schwarzer Turm bzw. Carlsen).
Die Geschichten sind frech und umwerfend komisch in einem ungewöhnlich niedlichen Stil gezeichnet. Komplett in Farbe, in gewohnt edler Aufmachung und im Großformat 16,5 x 24 cm, erwarten euch knackige Erotikszenen, bei denen keine Wünsche offen bleiben.
Eine weitere Besonderheit dieses Mangas: die charmant-witzigen Episoden um den Chirurgen Charles und den Mountie Francis finden jeweils in alternativen Universen statt. So spielt „Get Your Man” zeitweise in der Zukunft, in der Francis ein hochentwickelter Roboter ist.
In jeder Episode gleich, aber doch jedes Mal anders, erleben die beiden Charaktere kleine und größere Abenteuer, was eine Fülle an bizarren Settings und haarsträubenden Situationen ermöglicht.
Empfohlen ab 18 Jahren.
64 Seiten, vierfarbige Klappenbroschur, 16,5 x 24 cm, ISBN 3-934167-72-1,
9,80 Euro

Mittwoch, 10. September 2014

Schwarzer Turm auf der Connichi

In wenigen Tagen beginnt die Connichi in Kassel, und wie immer sind wir dort mit einem Stand vertreten. Mit dabei ist natürlich auch wieder Olivia Vieweg mit ihrer „Dicken Katze” und zeigt Plüschkatzen zu ihrer Carlsen-Cartoonbuchreihe sowie weiteres Merchandise.
Schwarzer Turm präsentiert diesmal auch wieder eine Neuerscheinung einer Newcomerin, die auf Animexx veröffentlicht. Zeichnerin Kami signiert am Turm-Stand den druckfrischen ersten Band ihrer Boys Love-Reihe „Get Your Man”.
Ebenfalls alle drei Tage anwesend ist Zeichnerin Kamineo, deren Reihe „Alpha²” kürzlich bei uns mit Band 3 abgeschlossen und bei Carlsen als Sammelband veröffentlicht wurde. Sie signiert am Turm-Stand ihr Artbook „Of Wolves and Men“, das auch im Freibeutershop erhältlich ist.
Leider nur am Samstag anwesend ist Sami06, deren Manga „Lieben$wert” bislang in zwei Bänden bei Schwarzer Turm veröffentlicht wurde.
Zu finden ist der Stand des Schwarzen Turms im rechten Seitenfoyer, Standnummer S-08.

Dienstag, 26. August 2014

„Get your Man” von Kami erscheint zur Connichi

Zur Connichi (12.–14. September) präsentiert Schwarzer Turm den ersten Band seiner neuen Boys Love-Reihe „Get Your Man” von Newcomerin Kami (nicht zu verwechseln mit Kamineo, ebenfalls bei Schwarzer Turm bzw. Carlsen).
Die Geschichten sind frech und umwerfend komisch in einem ungewöhnlich niedlichen Stil gezeichnet. Komplett in Farbe, in gewohnt edler Aufmachung und im Großformat 165 x 240 mm, erwarten euch knackige Erotikszenen, bei denen keine Wünsche offen bleiben.
Eine weitere Besonderheit dieses Mangas: die charmant-witzigen Episoden um den Chirurgen Charles und den Mountie Francis spielen jeweils in alternativen Universen. So spielt „Get Your Man” zeitweise in der Zukunft, in der Francis ein hochentwickelter Roboter ist.
In jeder Episode gleich, aber doch jedes Mal anders, erleben die beiden Charaktere kleine und größere Abenteuer, was eine Fülle an bizarren Settings und haarsträubenden Situationen ermöglicht.
Auf der Connichi wird Kami auch anwesend sein und den druckfrischen Band signieren.
Die hier zu sehende Abbildung ist nicht das Cover des Buches.

Mittwoch, 11. Juni 2014

Neues Portfolio von Toni Greis!

Schon lange warten seine Fans darauf, dass mal ein paar Bilder kommen, die man sich an die Wand pinnen kann. Nun ist es endlich soweit: acht Jahre nach seinem ersten Portfolio, das sich ganz seiner Schöpfung, dem Erotik-Bestseller „Alraune”, widmete, veröffentlicht Toni Greis nun eine neue Zusammenstellung seiner hocherotischen Kunstwerke. Präsentiert wird diese wunderschöne Sammlung von Zeichnungen leicht beschürzter junger Mädchen in einer stabilen Schallplattenhülle im üblichen Format 30 x 30 cm.

„Fantasmorgasmic!“ von Toni Greis
Plattenhülle mit acht vierfarbigen Kunstdrucken, 25 Euro

Dienstag, 10. Juni 2014

„Pillen, Rusz & Ratten” von Ulf Salzmann

Noch eine Neuerscheinung für Erlangen: Ulf Salzmanns „Pillen, Rusz & Ratten”.
Zum Inhalt:
Scheinbar vergessene Menschen und ihre Schicksale stehen im Mittelpunkt von Ulf Salzmanns neuen Geschichten, die aus den Schatten seiner Kindheit hervortreten und in seinen Kurz­comics ihre Stimme finden.
Ob Fahnenflucht, Mobbing oder Freitod – diese Schicksale werden wohl niemanden unberührt lassen. So extrem die Geschichten auch erscheinen, das wirklich Erschreckende ist: sie alle sind wahr.
Ulf Salzmann lebt und arbeitet nebst einer Frau und zwei Töchtern in der Klassikerkleinstadt Weimar. Er bloggt regelmäßig seine „Flausen” unter www.flausen.net, war 2010 für den „Sondermann”-Preis der Frankfurter Buch­messe nominiert und ist Mitglied des KSK (Kurt-Schalker-Komitee).
„Pillen, Rusz & Ratten” von Ulf Salzmann
64 Seiten, Klappenbroschur, Din A5, ISBN 3-934167-71-3, 9,80 Euro

Freitag, 6. Juni 2014

„Hingeschlunzt” von Olivia Vieweg

Zum Internationalen Comic-Salon in Erlangen (19.–22. Juni) können wir ein paar interessante Neuheiten ankündigen. Olivia Vieweg kennt man durch ihre Ver­öffentlichungen „Endzeit” (Schwarzer Turm), das gerade eine Neuauflage erfahren hat, „Huck Finn” (Suhrkamp) und „Antoinette kehrt zurück” (Egmont Graphic Novel).
Zwischen diesen großen Comic-Publikationen hat sie verschiedene kleine und große Ereignisse aus ihrem Leben mit kräftesparenden „hingeschlunzten” Zeichnungen aufs Papier geworfen. In diesem Büchlein sind jetzt die besten dieser absurd-komischen Episoden versammelt.
„Hingeschlunzt” von Olivia Vieweg
64 Seiten, Klappenbroschur, Din A5, ISBN 3-934167-70-5, 9,80 Euro

Freitag, 23. Mai 2014

„Alraune”-Gesamtausgabe Band 2 ist erschienen

Band 2 der Gesamtausgabe von „Alraune” in der neuen Farbversion von Toni Greis ist gerade erschienen. Das Buch enthält die im Original schwarzweißen Hefte 5 bis 8, die teilsweise auch schon vergriffen sind. Der ursprünglich für Mai anvisierte Nachdruck von Band 1 muss leider noch mal verschoben werden.

Montag, 28. April 2014

Neuauflage von Olivia Viewegs „Endzeit”

Gerade in Druck gegangen ist auch eine kleine Neuauflage von Olivia Viewegs Diplom-Comic „Endzeit”. Der Band ist seit längerem ausverkauft und wird demnächst also endlich wieder erhältlich sein. Statt einer Hardcover-Ausgabe wird es diesmal als Klappenbroschur erscheinen, die preislich etwas günstiger ausfällt als die Erstausgabe.

Donnerstag, 24. April 2014

„Alraune”-Gesamtausgabe Band 2 ist im Druck

Heute sind die Druckdaten von Band 2 unserer „Alraune”-Gesamtausgabe an unseren Drucker geschickt worden. Der Band wird also doch erst im Mai erscheinen.

Montag, 31. März 2014

„Alraune”-Gesamtausgabe Band 2

Der schon mehrmals angekündigte Band 2 unserer „Alraune”-Gesamtausgabe liegt jetzt auf der Zielgeraden. Ich habe gerade die letzten Seiten gelettert, und es ist nur noch wenig zu tun, dann kann der Band in Druck gehen. Band 2 enthält die im Original schwarzweißen Hefte 5 bis 8, die teilsweise auch schon vergriffen sind, in der neuen Farbversion von Toni Greis.
Band 2 sollte also im April erscheinen, und für den Mai ist der Nachdruck von Band 1 anvisiert.

Mittwoch, 19. März 2014

Signierkarte von Kamineo

Für alle, die keine Gelegenheit hatten, zur Leipziger Buchmesse zu kommen, habe ich Kamineo ein paar ihrer schicken Signierkarten abschwatzen können, die ab sofort in unserem Shop bestellt werden können.
Die Karten sind limitiert auf 250 Stück, im Fomat Din A5 und natürlich signiert. Ich habe nur zehn Stück vorrätig, also zugreifen!

Dienstag, 18. März 2014

Ein paar Fotos von der Buchmesse

Danke an alle, die uns in Leipzig an unserem Stand besucht haben!
Auf unseren Schnappschüssen sind unter anderem zu sehen die Turm-Freunde und -Mitarbeiter Ines Korth, Kamineo und Kamoi und Olivia Vieweg. Danke Euch allen für eine tolle Messe!

Mittwoch, 12. März 2014

Anzeige für Kamineos Artbook „Of Wolves and Men”

Hier zeige ich mal eine Anzeige für Kamineos neues Artbook. Sie erscheint in der Carlsen-Ausgabe von „Alpha²”, dort allerdings nur in Schwarzweiß.
Sehr vielversprechend, oder?
Das Artbook könnt Ihr im Freibeutershop vorbestellen ...

Schwarzer Turm auf der Leipziger Buchmesse

Den Schwarzer Turm-Stand findet Ihr dieses Jahr in Halle 1, Stand J207.
Mit am Stand ist wie immer Olivia Vieweg mit ihrer „Dicke Katze”.
Olivia hat auf der Messe zwei Veranstaltungen zusammen mit Fanny Britt und Isabelle Arsenault („Jane, der Fuchs und ich”, Reprodukt) und zwar am
Freitag, 14. März, 12:00–13:00 Uhr, im Schille Theaterhaus (Otto-Schill-Straße 7) und am Samstag, 15. März, 14:30–15:00 Uhr, in Halle 5, Leseinsel Junge Verlage, Stand D200.
Kamineo wird am Freitag von 14–15 Uhr ihr neues Artbook bei uns signieren sowie am Samstag von 11–12 Uhr.
Ihre weiteren Termine findet Ihr in ihrem Animexx-Weblog.
Außerdem bei uns am Stand anzutreffen ist Ines Korth, bekannt unter anderem durch ihren Fehde-Blog. Bei ihr könnt Ihr Euch mit wunderbaren Buttons und Poster eindecken.
Wir freuen uns auf eine tolle Messe und auf Euren Besuch bei uns!

Dienstag, 11. März 2014

Kamineo im neuen „Wieselflink”

Im neuen „Wieselflink”, das kostenlos auf der Buchmesse verteilt werden wird, werden auf einer Seite die beiden neuen Kamineo-Bücher kurz vorgestellt. Wir freuen uns!

Freitag, 7. März 2014

Frisch eingetroffen: „Of Wolves and Men” von Kamineo!

Heute morgen kam die Lieferung von Kamineos Artbook bei uns an. Eigentlich sollte die Lieferung erst am Montag oder Dienstag erfolgen, deshalb war ich erst etwas mürrisch, als die Palette mit den druckfrischen Büchern auf mich zurollte. Nachdem ich das erste Exemplar aber in der Hand hielt, war ich hellauf begeistert. Ich glaube, wir haben noch nie ein so hochwertig produziertes Buch herausgegeben.
Die Bücher schicke ich am Montag an unseren Vertrieb, der sie dann an Amazon usw. weitersendet, was bedingt durch die Buchmesse etwa zwei Wochen dauern kann. Wer es ganz eilig hat, kann sich sein Exemplar direkt im Freibeutershop oder per Mail bei mir bestellen: schwarzerturm@gmx.de. Das Porto beträgt 1,90 Euro.

Donnerstag, 6. März 2014

„Of Wolves and Men – The Art of Kamineo”

Nach mehreren erfolgreichen Manga-Titeln erscheint zur Leipziger Buchmesse nun erst­mals ein Artbook mit erotischen Farbzeichnungen und einer bisher unveröffentlichten Kurz­geschichte von Kamineo. Darin zeigt uns die Künstlerin ihre Welt um die Wölfe aus ihren Erfolgstiteln „Alpha²” und „Beware of the Dog”. Ihre typisch detaillierten Zeichnungen beeindrucken wie nie zuvor.
Die aufwendige Aufmachung des Buches als Klappenbroschur mit goldgeprägtem Umschlag lässt ihre Kunst besonders gut zur Geltung kommen.

Of Wolves and Men | von Kamineo
64 Farbseiten, Klappenbroschur mit Goldprägung, Format 20 x 26 cm, ISBN 3-934167-68-3, 19,80 Euro

Ab sofort kann der Band in unserem Freibeutershop vorbestellt werden.

Neue „Lieben$wert”-Seiten von Sami06!

Nach etwas längerer kreativer Pause hat sich gestern Sami06 zurückgemeldet. Auf ihrem Facebook-Account setzte sie einen Link zu sechs brandneuen Seiten ihrer grandiosen Serie „Lieben$wert”.
Die neuen Seiten (auch alle alten!) können direkt auf Animexx gelesen werden.

Mittwoch, 5. März 2014

Kamineo bei Carlsen

Wie gestern bereits gemeldet, erscheint zur Leipziger Buchmesse beim Carlsen Verlag Kamineos zuvor von uns veröffentlichte Serie „Alpha²” als Sammelband mit ein paar speziellen Extras. Kamineo hat ihr Exemplar bereits auf dem Zeichentisch liegen, wir anderen werden bis zur Manga-Comic-Convention warten müssen.

Dienstag, 4. März 2014

Neues von Kamineo

Zur Buchmesse in Leipzig (13. bis 16. März) können wir eine Neuerscheinung bei uns ankündigen. Es handelt sich um ein aufwendig gestaltetes Artbook von Zeichnerin Kamineo, die bei uns ihre erfolgreichen Manga-Titel „Alpha²” und „Beware of the Dog” veröffentlicht hat. Hier seht Ihr schon mal ein Foto aus der Druckerei, das uns unser Drucker freundlicherweise zugesandt hat. Weitere Infos folgende demnächst.
Zur Buchmesse erscheint zudem beim Carlsen Verlag „Alpha²” als Gesamtausgabe.
Kamineo im Freibeutershop

Montag, 10. Februar 2014

Olivia Viewegs „Antoinette kehrt zurück” im neuen COMIX

Kürzlich ist die neue Ausgabe von „Comix” erschienen (die Januar-Ausgabe), und hier seht Ihr das Backcover mit einem Motiv von Zeichnerin Olivia Vieweg. Ihre Geschichte „Antoinette kehrt zurück” wird gerade in mehreren Fortsetzungen auszugsweise im „Comix”-Magazin veröffentlicht.
 
Im März wird die komplette Graphic Novel, mit der Olivia 2012 das Comic-Stipendium gewonnen hatte, dann zur Leipziger Buchmesse als Buch bei Egmont erscheinen.
 
Alle „COMIX”-Ausgaben sind auch im Freibeutershop erhältlich ...